SUMMER SALE | BIS ZU 50% AUF AUSGEWÄHLTE SOMMER-ARTIKEL | Jetzt kaufen

Willkommen im Newsblog von JAKO

26.01.2023

Bekenntnis zur Nachhaltigkeit und zur Region

JAKO veröffentlicht WIN-Charta Nachhaltigkeitsbericht 2022.
Bekenntnis zur Nachhaltigkeit und zur Region

2021 hat sich JAKO als Unterzeichner der WIN-Charta des Landes Baden-Württemberg zur ökonomischen, ökologischen und sozialen Verantwortung und zu seiner Heimatregion bekannt. 2022 setzte das Unternehmen dabei den Fokus auf die Themen Mitarbeiterwohlbefinden, Produktverantwortung und Anreize zum Umdenken – Ziele, die jedes Jahr neu definiert und im Anschluss bewertet werden. Am 7. Januar 2023 hat JAKO seinen ersten WIN-Charta Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2022 veröffentlicht. Er beinhaltet ein Reporting der Aktivitäten des vergangenen Jahres sowie neue Schwerpunkte und Ziele. Für 2023 fokussiert sich JAKO weiter auf die Themen Mitarbeiterwohlbefinden und Produktverantwortung, um die umgesetzten Maßnahmen weiter zu vertiefen.

mensch-united und JAKO vertiefen Partnerschaft
Als WIN-Projekt unterstützt JAKO auch im kommenden Jahr den inklusiven Verein mensch-united e.V. aus Bretzfeld. Das Ziel des Vereins ist es, Menschen mit Menschen zu verbinden – egal ob im Rollstuhl, Jung oder Alt, oder mit einer Behinderung. Gemeinsam will JAKO mit mensch-united diverse Projekte umsetzen und Inklusion auf und neben dem Platz schaffen.

Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit
Die Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit (WIN) des Landes Baden-Württemberg richtet sich mit der WIN-Charta an Unternehmen, die sich nachhaltiges Wirtschaften als Ziel gesetzt haben. Mit der Unterzeichnung bekennt man sich dazu, die zwölf Leitsätze einzuhalten und die eigene Nachhaltigkeit weiter zu steigern. Inhaltlich sind die Ziele dabei in die drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Ökonomie, Ökologie und Soziales – gegliedert.

Hier geht es zum WIN-Charta Nachhaltigkeitsbericht 2022.